Bildende Kunst

63. Europäischer Wettbewerb   –   Preisverleihung im Landratsamt Villingen

Auch in diesem Jahr wurden einige Schüler der RST für ihre Werke mit Preisen belohnt. Bei der Austellungseröffnung der diesjährigen prämierten Arbeiten zum Thema „Gemeinsam in Frieden leben“ wurden die Schüler vom Landrat, Herrn Sven Hinterseh, persönlich willkommen geheißen und beglückwünscht. Die Bilder sind noch bis zum 25. Juli 2016 im Foyer des Landratsamtes zu sehen.

IMG_3545 IMG_3546 IMG_3553 IMG_3554 IMG_3556 IMG_3558 IMG_3559

 

 

 

 

Unser „grünes Klassenzimmer“ nimmt Gestalt an: Mosaiken als Wandgestaltung
Seit September 2014 haben sich viele unserer Klassen mit Mosaikgestaltung beschäftigt und dann ganz unterschiedliche Vorstellungen in Mosaiktafeln umgesetzt: Es ist ein mühsamer Prozess von der ersten Bildidee bis zum fertigen Mosaik, das sich in die Gefachewand einbauen lässt, doch konnten sich viele Schüler für diese Handwerkskunst begeistern und ausdauernd mitarbeiten !
Um unsere Ideen umsetzen zu können, benötigen wir natürlich viel Material.
Wir danken besonders den Fliesenfirmen (Fa. Lott in Villingen, Fa. Lindinger in Zimmern sowie Fa. Maier und Kaufmann in Haslach), die uns bisher gut verwertbare Fliesenrestbestände (vor allem kleine Größen: 2×2 bis maximal 10×10 cm) gespendet haben. Für die zügige Weiterarbeit benötigen wir immer wieder neues Material, geeignete Spenden sind uns herzlich willkommen!

IMG_6746
IMG_6747
IMG_2382 IMG_2383 IMG_2384 IMG_2385 IMG_2386  IMG_5240 IMG_5241 IMG_2367 IMG_2368 IMG_2369 IMG_2370 IMG_2371 IMG_2372 IMG_2373 IMG_2374 IMG_2375 IMG_2376 IMG_2377 IMG_2378 IMG_2379 IMG_2380 IMG_2381

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Europäischer Wettbewerb (22.06.2015)
10 Schüler der Realschule Triberg wurden am 17.06.15 im Landratsamt in Villingen
als Preisträger des Europäischen Wettbewerbes 2015 gewürdigt. 8 Schüler konnten sich über Ortspreise und 2 Schüler über Landespreise freuen. Ein Schüler erhielt zudem eine Urkunde
für die Nominierung für einen Bundespreis.
Unter dem Rahmenthema „Europa hilft – hilft Europa ?“ interessierten sich unsere Schüler
vor allem für die Teilbereiche „Wasser ist Leben !“ und „Forscherteam auf der Suche nach
neuen Orten und Möglichkeiten“ sowie „Die Welt in meiner Schule“ und fertigten vielfältige
Arbeiten an, die ihre jeweilige Haltung zu diesen Themen verdeutlichen.
Die Ausstellung aller prämierten Werke von Schülern aus dem Schwarzwald-Baar-Kreis sind
im Foyer des Landratsamtes noch bis zum 16.07.15 zu sehen.
IMG_5612

IMG_5613

IMG_5614

IMG_5615

IMG_5616

IMG_5617

IMG_5618

IMG_5619

IMG_5620

IMG_5621

IMG_5622

IMG_5623

IMG_5624

IMG_5625

IMG_5628

IMG_5630

IMG_5631

IMG_5632